SegwayPolo Deutschland e.V. - die Idee einer Erfolgsgeschichte

Als Olaf Funke (Inhaber und Geschäftsführer der Firma Funky-Sign in Lohmar) im Jahr 2007 das erste Mal auf einem Segway® stand, hatte er noch keine Vorstellung darüber, welche „Ausmaße“ das mal annehmen würde.

Nachdem das Tourengeschäft gestartet war, wurde die Neugierde auf neue Bestätigungsfelder mit dem Segway® größer und dank des Internets fand er heraus, dass ein paar verrückte Jungs aus Kalifornien den Segway® nutzten, um Polo damit zu spielen.

„Das können wir doch auch“ – dachte er sich und sammelte um sich herum weitere Segway® Begeisterte. Der erste Versuch auf der nahe gelegenen Wiese, mit den Kricketschlägern aus der Garage der Eltern und dem Schaumstoffball aus dem Spielzeugladen...

Und? Es machte Spaß, richtig Spaß.

Aus Spaß wurde Ernst, als das dann gegründete Team, die Funky-Move Turtles, den Weg über den großen Teich antrat um als erstes europäisches und damit auch als erstes deutsches Team, beim WOZ-Cup (benannt nach dem Apple Mitbegründer und ebenfalls SegwayPolo Spieler Steve Wozniak) auftrat. Und die Turtles machten ihren Job  gar nicht schlecht.

Zu Hause angekommen bekam man die Zusage, den nächsten WOZ Cup in Köln austragen zu können. So zog der doch noch immer recht unbekannte Sport seine Kreise in Deutschland, Österreich und Barbados....

In den vergangenen Jahren etablierte sich der Sport mehr und mehr in der Welt.

Eine Übersicht über bestehende Teams finden Sie unten.

SegwayPolo Deutschland e.V. ist eine ehrenamtlich tätige Gemeinschaft mit dem langfristigen Ziel Teams aus ganz Deutschland unter einem Dachverband zu kumulieren. Deren Interessen zu vertreten und den Sport in Deutschland auf noch professionellere Beine zu stellen.

Dafür hat sich SegwayPolo Deutschland e.V. bisher stark gemacht.  Und daneben bietet der Verein Hilfe für neue Teams in der Gründung, Einbringung von Regeln, die den Sport sicherer machen, regelmäßige Schiedsrichterschulungen und regelmäßige Veranstaltung von Turnieren.

Durch seine Tradition ist SegwayPolo Deutschland e.V. das älteste Team in Deutschland und kann trotz der kurzen Bestandszeit des Sports auf einen großen Schatz an Erfahrungen in den oben genannten Bereichen zurückgreifen.

Möchten Sie uns unterstützen? In Form von materieller oder monetärer Unterstützung als Sponsor? Als Liebhaber besonderer Sportarten? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Unterstützung jeglicher Art.

Olaf Funke im Mai 2014

Teams

Europe

Germany

  1. Funky-Move Turtles / 1st SegwayPolo team in Europe - est. 2007 (Cologne/Bonn area)
  2. Hemer Butterflies    (Sauerland area)
  3. Blade Pirates (Solingen)
  4. Blade Gliders (Solingen)
  5. Balve Mammuts (Sauerland)
  6. X-Turtles (Cologne/Bonn area)
  7. Blade Dragons (Solingen)
  8. Cavemen (Sauerland)
  9. aixdrive Eagles


Austria

  1. Vineyard Devils (Austria)


Sweden

  1. Stockholm Saints
  2. Stockholm Vikings
  3. Easy Riders Helsingborg


Danmark

  1. SegwayPolo Danmark


Switzerland

  1. Helvetic Vipers


Finland

  1. SegwayPolo Finland


Netherlands

  1. Dutch Dukes 

 

rest of the World


USA

  1. Silicon valley Aftershocks
  2. Polo Bears
  3. The Originals


Barbados

  1. Flyin´ fish barbados
  2. Barbados rum runners


Lebanon

  1. Cedars lebanon